Dominique Evreux

Mit dem Ursprung aus Haute-Savoie, sie ist Inhaberin eines Bachelorabschlusses in Englisch und eines Masters in Französisch als Fremdsprache. Zunächst hat sie die französische Sprache und Kultur auf den Philippinen für vietnamische Flüchtlinge gelehrt, die auf ihre Niederlassung in Frankreich warteten. Danach hat sie in Frankreich in einem Verein für die Ausbildung von Flüchtlingen und Asylbewerbern unterrichtet. Seit 2009 lehrt sie regelmäβig im CILFA.

Sie mag es sehr, ihre Muttersprache zu lehren, so wie andere Sprachen und Kulturen kennenzulernen.

Sie liebt das Wandern und das Reisen.