Role: Sekretärinnen

Virginie Chanot

Mit dem Ursprung aus Haute-Savoie, wo sie 1980 geboren ist, Virginie ist Inhaberin eines Bachelorabschlusses einer zweistaatlichen französisch italienischen Lizenz und einem beruflichen Master in Französisch als Fremdsprache, Pädagogik und Interkulturlität. Sie hat mehrere Jahre im

Ausland gelehrt (im Libanon, Bulgarien und der Türkei). Als sie nach Frankreich zurückkam, hat sie mit Erwachsenen gearbeitet, deren Ziel die berufliche Eingliederung war.

Annick Maggiore

Annick ist 1957 in Annecy geboren und kommt ursprünglich aus Haute-Savoie. Sie ist Inhaberin eines BTS

(Fachhochschulausbildung), Chefsekretariat zweisprachig Englisch. Sie arbeitete in der Nähe von Lyon, in Annemasse und schlieβlich in Annecy. Der Bereich der Verbände interessiert sie, unter anderem wegen der Vielfalt und des Reichtums an menschlichen Kontakten.

Seit Oktober 2015 arbeitet sie teilzeit als Sekretärin und Buchhalteraushilfe im CILFA.

Verliebt in die Natur, mag sie groβe Wanderungen im Mittlegebirge und am Meer, so wie Fahrradfahren.

Auβerdem hat sie eine Leidenschaft für das Lesen (Literatur, Philosophie, Romane).

Marie Chapon

Marie kommt ursprünglich aus Haute-Savoie. Sie hat ihren Bachelorabschluss in Geschichte und einen Master II in Sprachwissenschaften, mit einer Spezialisierung auf Französisch als Fremdsprache.

Nach einiger Zeit im Ausland (England, Kanada, Südafrika) ist sie in ihre Heimatregion zurückgekehrt. Seit

sie 2015 im CILFA arbeitet, unterstützt sie den Verwaltungdienst als auch den Pädagogikdienst.

Sie begeistert sich für den Gleitsport, das Wandern und das Reisen in neue Gegenden.