DELF A2

DELF, diplôme d’études en langue française

Das DELF A2 bewegt sich in der gleichen Perspektive und bescheinigt ebenfalls die sprachliche Kompetenz eines elementaren Anwenders, der als sozial Handelnder betrachtet wird. Auf dieser Stufe ist der Kandidat fähig, einfache Aufgaben des täglichen Lebens zu erfüllen. Er kann Höflichkeitsformeln und die gebräuchlichsten Ausdrücke verwenden.

 

Art der Prüfungen : A2 Dauer Note auf

Hörverstehen

Beantwortung von Fragebögen über drei oder vier kurze Hörtexte vom Tonträger zu Alltagssituationen (zweimaliges Hören).
Höchstdauer der Hörtexte: 5 Minuten

Ca. 25 Minuten / 25

Leseverstehen

Beantwortung von Fragebögen über drei oder vier kurze Texte zu Alltagssituationen.

30 Minuten / 25

Schriftlicher Ausdruck

Verfassen von zwei kurzen Texten (Brief oder Mitteilung)

  • ein Ereignis oder persönliche Erfahrungen beschreiben
  • einladen, sich bedanken, sich entschuldigen, nachfragen, informieren, beglückwünschen…
45 Minuten / 25

Mündlicher Ausdruck 

Prüfung in drei Teilen:

  • gelenkte Unterhaltung
  • Monolog
  • Gespräch/Rollenspiel.
6 bis 8 Minuten
Vorbereitung:
10 Minuten
/ 25

Gesamtdauer der Gemeinschaftsprüfungen: 1 Stunde 40 Minuten
Gesamtpunktzahl von maximal 100 Punkten
Mindestpunktzahl für das Bestehen der Prüfung: 50 /100
Mindestpunktzahl pro Prüfung: 5 / 25